Aktuelle News

09.06.2016 | Patrik Riebli

Vierkampf SM 2016 Romanshorn

  Am Samstag, 4. Juni 2016, fanden in Romanshorn die Schweizermeisterschaften i... mehr »

08.06.2016 | Patrik Riebli

IDM Jugend A 2016

Auf Initiative und unter Begleitung des neuen Fünkfampfstützpunkts in Uster erle... mehr »

21.02.2016 | Administrator

Ernst Burn Memorial - Wintermehrkampf Davos 2016

In Gedenken an den Pioneer der Masters-Bewegung (früher Old Boys) organisierte M... mehr »

Herzlichen Dank folgenden Sponsoren:

 

SIPRO STAHL SCHWEIZ

 

SIPRO STAHL SCHWEIZ

(Sponsor der Laufkleider und des Trainingsanzugs für das nationale Kader)

 

 

KaegiFret Logo

Kägi Söhne AG

(Sponsor des jährlichen internationalen Damenturniers)

 

 

An dieser Stelle sei natürlich auch die unverzichtbare Unterstützung folgender Institutionen erwähnt:

 

Logo Jugend und Sport

 

 

 

Der Moderne Fünfkampf ist eine Randsportart. Viele wissen gar nicht, was zu dieser Sportart für Disziplinen gehören. Nicht selten hört man: "Ist das mit Speerwerfen?" oder "Da muss man doch noch Velofahren...".

 

Pentathlon Suisse dankt an dieser Stelle im Namen aller Mitglieder den vielen treuen Gönnern und Helfern dieser Sportart. Viele haben die Sportart bereits auf unschätzbare Weise unterstützt!

 

Der Moderne Fünfkampf hat in den letzten Jahren viel für die Zuschauerattraktivität getan, wie Filmmaterialien auf www.pentathon.org eindrücklich zeigen. Häufig ist die Sportart auch in Schweizer Regionen, wo es erfolgreiche Wettkämpfer gibt, nicht völlig unbekannt. Denn die lokalen Medien berichten regelmässig über das Geschehen in unserer olympischen Sportart. Als Randsportart ist es trotzdem schwierig, Sponsoren zu finden.

 

Daher möchten wir Sie ermuntern, den Modernen Fünfkampf - in welcher Weise auch immer - tatkräftig zu unterstützen. Wir sind auf jegliche Hilfe angewiesen, handle es sich um finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützung oder um Werbung für die Sportart und Bekanntmachung.

 

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten, wie Sie die Sportart fördern können!